8.Juni

Mein Tag hat so gut begonnen und ich hab mir alles versaut.
Ich fühl mich schlecht, wünschte mir Mia würde auch mal zu mir kommen, aber ich traue mich einfach nicht sie zu rufen. Ich bin zu schwach für sowas!
Heute Morgen bin ich fröhlich aufgewacht und habe morgens vor der Schule nichts gegessen und in der großen Pause auch nichts. Aber in der Mittagspause konnte ich einfach nicht mehr, die anderen haben alle leckeres Zeug gegessen, triefend vor Fett und ich konnte nicht widerstehen und hab mir eine Brezel gekauft. Naja und dann? Dann hab ich noch Gummibärchen genascht, immerhin ohne Fett, aber mit schön vielen bösen Kalorien...
Na toll, das war es aber auch nicht für heute, mein Papa zwingt mich mit Sicherheit noch etwas zu essen und dann? Denkt ihr ich kann wieder aufhören? Ich hab solchen Heißhunger..
Sport habe ich heute auch nichts gemacht, außer mit dem Fahrrad in die Schule und wieder zurück. Ich bin schlecht und überhaupt, eigentlich hab ich es nicht verdient, das ihr mir eure Achtung schenkt, aber ich würde mich trotzdem über kleine Kommentarchens und Tipps freuen!

St.St ♥ Jana

  



8.6.09 20:47, kommentieren

Werbung


7.Juni

Mein letzter Ferientag, ja wir hatten Ferien, Pfingstferien.
Der Tag heute war absolut krottig. Ich bin ein kleines verfressenes Kind, heute war sozusagen " Only - FastFood - Day", heute morgen, konnte ich mich noch vom Essen rausreden, bzw während mein Papa & mein Bruder wählen waren, habe ich anscheinend etwas gegessen naja, was auch gut so ist, den der restliche Tag - naja, einfach peinlich!
Mein Papa wollte mit seiner Freundin und mir unbedingt Eis essen gehn und naja, ich hab um relativ normal zu essen zwei Kugeln [Joghurt & Himbeere] genommen. Da war er natürlich zufrieden der Herr Papa...
Und heute Abend, hab ich auch normal gegegessen, aber wenig, dazu durfte ich mir dann beim Abendessen anhören, das ich schon esse wie ein Floh und dass das nicht gut ist für meinen Körper. Und ob das gut ist für ihn, der fühlt sich doch ganz überladen von alldem Geschwabel.

Ich werd demnächst ins Bett gehn, damit ich morgen ausgeschlafen bin und dann darf ich endlich wieder mit dem Fahrrad in die Schule fahren und nein meine Schule ist nicht im nächsten Ort :'D 
Schon ein bisschen weiter und mittags auch wieder heim. Ich freu mich irgendwie auf Morgen, weil ich morgens sowieso nie etwas esse und so auch das Mittagessen ausfallen lassen kann. 
Und wieder sag ich mir: Morgen wird alles besser!

St.St ♥ Jana


8.6.09 20:46, kommentieren